Donnerstag, 21. April 2011

Wunderschönes Leipzig

Diese Woche war ich beruflich zwei Tage in Leipzig. Obwohl ich zwischen den einzelnen Terminen nicht sehr viel gesehen habe, hat mich die Stadt sofort in ihren Bann gezogen. Ich bin regelrecht verliebt in Leipzig. Da fragt sich, warum ich den Besuch in der Stadt nicht schon eher angetreten bin.

Zudem habe ich eine liebe Freundin in der Stadt, die ich schon viel zu lange nicht mehr gesehen habe. Am Dienstag Abend war es dann endlich so weit und nach fast 2 Jahren habe ich die liebe Sarah wieder in den Arm nehmen können.

Abends ging es dann mit ihr ins Kabarett Leipziger Funzel. Es war so lustig, wir haben Tränen gelacht.


Vermutlich berufsbedingt liebe ich schöne Häuser. Deshalb habe ich sehr schöne Fassaden festgehalten und möchte euch daran teilhaben lassen.
























 Leipzig, ich komme bestimmt bald wieder!

Kommentare:

  1. Tolle Bilder. Ich hätte gar nicht gedacht, dass Leipzig so viel sehenswertes hat. Die Ampelmännchen sind auch cool.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gell ;-) Hoffentlich darf ich bald wieder hin. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh das kenn ich doch!
    Ich fühl mich auch immer so wohl wenn ich zu Gast in Leipzig bin.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von euch! So ein Blog lebt von Kommentaren. Und ich freue mich wirklich!

Viele Grüße

Katrin