Dienstag, 22. Februar 2011

Sahnige Gemüsenudeln

Wenn's mal wieder schnell gehen muss...

Ich mag so einfache und doch sehr leckere Gerichte. Man hat (normalerweise) alles im Haus und braucht nur zu warten, bis die Nudeln und das Gemüse gar ist. Mischen, würzen, fertig. Ideal nach einem langen Arbeitstag.



Zutaten:
1 Zucchini
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 handvoll Cocktailtomaten
1 handvoll Champions
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Gemüsebrühe
Sahne
Gewürze wie Salz, Pfeffer, etc.
Schleifchennudeln


Zubereitung:
Wasser für die Nudeln zum kochen bringen. Gut salzen und die Nudeln garen.

Gemüse putzen und bis auf die Tomaten und Champions in feine Würfel schneiden. Mit der Gemüsebrühe in etwas Öl anbraten. Mit etwas Nudelwasser ablöschen. Köcheln lassen. Nun einen Schuss Sahne dazu geben. Mit Rosmarinsalz und Pfeffer würzen. Nudeln dazu geben, durchschwenken und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar Worte von euch! So ein Blog lebt von Kommentaren. Und ich freue mich wirklich!

Viele Grüße

Katrin